100 ungarische Gerichte by Vivien Weise, Ertay Hayit

By Vivien Weise, Ertay Hayit

Die Welt zu Gast haben – jedenfalls in kulinarischer Hinsicht –, das macht die Serie „Köstlichkeiten aus aller Welt“ möglich. Denn drei grundlegende Aspekte dieser Kochbuch-Reihe sorgen dafür, dass internationale Gerichte und Getränke von jedermann zubereitet werden können:

Unkompliziert Kochen
Für die Zubereitung der Gerichte sind keine aufwendigen und komplizierten Vorbereitungen erforderlich, und die angegebenen Gewürze und Zutaten sind problemlos erhältlich.

Preiswert Kochen
Köstlich-Raffiniertes muss nicht teuer sein, dafür sorgen die ausgewählten Zutaten und viele Tipps.

Schnell Kochen
Auch um exotische Genüsse auf den Tisch bringen zu können, muss guy nicht stundenlang in der Küche stehen; die hier gesammelten Rezepte lassen sich in kurzer Zeit zubereiten.

Show description

Read or Download 100 ungarische Gerichte PDF

Best regional & international books

Mexican Cookbook

While it was once first released in 1934, Erna Fergusson s Mexican Cookbook made actual Mexican recipes available to chefs national together with celebrated favorites reminiscent of enchiladas, chile rellenos, and carne adovada, in addition to the straightforward, rustic meals normally ready and served in New Mexican houses.

A Taste of Heritage: Crow Indian Recipes and Herbal Medicines (At Table)

Drawing at the wisdom and knowledge of numerous generations of Crow Indian ladies, the well known speaker and instructor Alma Hogan Snell provides an vital consultant to the conventional lore, culinary makes use of, and therapeutic houses of local foods. A style of background imparts the lore of a long time in addition to the normal Crow philosophy of therapeutic and targeted functional recommendation for locating and harvesting crops: from the major to making impossible to resist dishes of cattails and dandelions, salsify and Juneberries, antelope meat and buffalo hooves, to the key of utilizing crops to augment good looks and incite love.

Medieval Cuisine of the Islamic World: A Concise History with 174 Recipes

Translated by way of M. B. DeBevoise, foreword via Charles Perry

Vinegar and sugar, dried fruit, rose water, spices from India and China, candy wine made of raisins and dates—these are the flavors of the golden age of Arab food. This ebook, a pleasant culinary experience that's half historical past and half cookbook, surveys the gastronomical paintings that built on the Caliph's luxurious palaces in ninth-and tenth-century Baghdad, drew proposal from Persian, Greco-Roman, and Turkish cooking, and speedily unfold around the Mediterranean. In an enthralling narrative, Lilia Zaouali brings to existence Islam's bright culinary background. the second one half the publication gathers an intensive collection of unique recipes drawn from medieval culinary resources besides thirty-one modern recipes that evoke the flavors of the center a while. that includes dishes similar to fowl with Walnuts and Pomegranate, pork with Pistachios, Bazergan Couscous, Lamb Stew with clean Apricots, Tuna and Eggplant Purée with Vinegar and Caraway, and crammed Dates, the e-book additionally discusses subject matters akin to cookware, utensils, fragrant components, and condiments, making it either an interesting learn and an informative source for somebody who enjoys the advantageous paintings of cooking.

Additional info for 100 ungarische Gerichte

Example text

Zutaten 500 g Wirsing oder Grünkohl 2 Teel. Dillgewürz 1 Tasse saure Sahne 2 Eigelb Salz und Pfeffer 2 Essl. Butter 1 Essl. Mehl Zubereitung Wirsing in Streifen schneiden, mit Wasser fast bedecken und gar kochen. Wirsing pürieren, nachdem man das Wasser abgeschüttet hat. Dill zugeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Butter und Mehl gut vermischen und in die Suppe geben, diese zum Kochen bringen und ca. 1 Minute weiterkochen lassen, bis sie angedickt ist. Dann von der Platte nehmen, saure Sahne und Eigelb verrühren und in die Suppe rühren, nicht mehr kochen.

Für 2 Personen. Falsche Gulaschsuppe Der Name dieser Suppe rührt daher, dass sie kein Fleisch enthält – was ihren pikanten Geschmack jedoch keineswegs beeinträchtigt. Die Basis dieser Suppe stellen Kartoffeln dar. Zutaten 500 g Kartoffeln – in Stücke geschnitten 2 große Zwiebeln – geschnitten 1 Paprikaschote – in Streifen geschnitten 2 Tomaten – geschnitten 2 Knoblauchzehen – zerdrückt 1/2 Teel. Kümmel 3 Teel. Paprika – edelsüß 2 Tassen Knochenbrühe (oder Fleischbrühwürfel für 1/2 l Wasser) Salz nach Geschmack Fett zum Braten Zubereitung Zwiebeln anbraten, mit Paprika würzen und mit 1 Essl.

Für 2 Personen. Quarkstrudel Dieser Strudel ist eine köstliche Beilage zum Kaffee, aber auch eine leckere süße Zwischendurchmahlzeit. Zutaten 300 g Blätterteig 150 g Quark Zucker nach Geschmack 1 Ei – Dotter vom Eiweiß getrennt Zubereitung Blätterteig zubereiten, in zwei Teile teilen und ausrollen. Quark mit Zucker vermischen und Eigelb hineinrühren. Eiweiß steifschlagen und unterheben. Die eine Hälfte der Blätterteigstücke damit bestreichen. Mit der anderen Hälfte bedecken und am Rand festdrücken.

Download PDF sample

Rated 4.20 of 5 – based on 20 votes